Amt für öffentliche Sicherheit und Ordnung

Frau Corinna Grottenthaler (Auszubildende)

Telefon: 08761 / 7420-14

E-Mail: ordnungsamt(at)gemeinde-langenbach.de


Ordnungsamt:

  • Anordnungen nach dem LStVG (Landesstraf- und Verordnungsgesetz)
  • Anzeige einer öffentlichen Veranstaltung
  • Feuerwehrwesen
  • Fischereischeine
  • Fundsachen
  • Negativzeugnis gem. LStVG (Landesstraf- und Verordnungsgesetz) für "Kampfhunde"

 

Sozialamt:
 

  • Schwerbehindertenausweise (Aushändigung von Anträgen)
  • Sozialhilfe- und Wohngeldanträge (Aushändigung von Anträgen)

 

Rentenversicherungsangelegenheiten:

Derzeit werden im Rathaus der Gemeinde Langenbach keine Antragsaufnahmen für Alters-, Hinterbliebenen-, Erwerbsminderungsrenten sowie Kontoklärungen (Beitrags- und Anrechnungszeiten) durchgeführt.

Sie können sich jedoch jederzeit für die Antragsaufnahme oder für eine kostenlose Rentenberatung unter Angabe Ihrer Versicherungsnummer an das Landratsamt Freising oder an die Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd wenden.

Ansprechpartner im Landratsamt Freising:
Frau Ann-Kathrin Dirrigl
Landshuter Straße 31 (Landratsamt), 85356 Freising
Erreichbarkeit: Tel: 08161 / 600 - 390 (Montag bis Freitag: Vormittag)                                             E-Mail: ann-kathrin.dirrigl@kreis-fs.de

Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd / Freising
(Rentensprechtage / Rentenberatung)
Landshuter Straße 31 (Landratsamt), 85356 Freising

Terminvereinbarung: 0800 / 1000 48015
(Montag bis Donnerstag von 07.30 Uhr bis 19.30 Uhr und Freitag von 07.30 Uhr bis 15.30 Uhr)

Öffnungszeiten: 9:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 15:30 Uhr

Beratungstermine 2022: 11.05. / 08.06. / 13.07. / 10.08. / 14.09. / 12.10. / 09.11. / 14.12.

Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd / Landshut
(Rentenberatung & Antragsaufnahme)
Am Alten Viehmarkt 2, 84028 Landshut

Terminvereinbarung bei der Auskunfts- und Beratungsstelle unter der Telefonnummer: 0871 / 81–2000
E-Mail: beratung-landshut@drv-bayernsued.de

Öffnungszeiten:
Montag          7:30-16:00 Uhr
Dienstag        7:30-16:00 Uhr
Mittwoch        7:30-16:00 Uhr
Donnerstag    7:30-18:00 Uhr
Freitag           7:30-12:00 Uhr   

Die Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd teilt mit, dass Beratung und Antragsaufnahmen weiterhin vorrangig telefonisch stattfinden. Präsenztermine sind unter Einhaltung der gültigen Bestimmungen (aktuell 3G) in eingeschränktem Umfang nach Terminvereinbarung möglich. 

Die Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd verweist alle Kunden auf das kostenfreie Service-Telefon (0800-1000-480-15) für die Anforderung von Unterlagen, Beratungen durch die Rentenberater und die telefonische Aufnahme aller Anträge die Online-Dienste auf der Internetseite der Deutschen Rentenversicherung (www.deutsche-rentenversicherung.de) für die Anforderung von Unterlagen, Anträge selbst online stellen und Informationen oder Unterlagen an die Rentenversicherung weiterleiten.